Firma

Holzspielzeug und Kunsthandwerk aus Brockel haben eine lange Tradition. Seit über 40 Jahren existiert das Spielwarengeschäft in Brockel am Bahnhof. Es entstand Anfang der 70er Jahre als Werkstattladen der Firma Spielform. Damals wurde Holzspielzeug aus eigener Produktion sowie das geschnitzte Kunsthandwerk der Nachbarfirma Lotte-Sievers-Hahn verkauft. Außerdem wurde Holzspielzeug anderer deutscher Hersteller angeboten.

 

Seit 2001 wird der HolzKunst Laden von Karin Schleeßelmann geführt. Seitdem wurde das Angebot an Spielwaren, Kunsthandwerk und Geschenkartikeln erheblich erweitert.